Termine & News

DER END OF LINE TESTSTAND IST DA! Quality Controle Teststand | vQC

Vollautomatischer Hochpräziser Prüfstand zur Bestimmung der Eigenfrequenzen und Dämpfungen mit Schnittstelle zu ProLINK

Mit dem Quality Controle Teststand | vQC ist es möglich die dynamische Größen (Eigenfrequenzen und Dämpfungen) verschiedener technischer Bauteile vollautomatisch zu bestimmen, abweichende Teile zu erkennen und diese zu markieren / auszuwerfen.

Besonders bei der Endkontrolle von Aluminiumbauteilen (Lunker+Grobkornbildung+geometrische Abweichungen), Bremsbelägen (Vormabweichung+Belagablösung) oder auch Bremsscheiben (Coating+Risse) ist dieser Test von unerlässlich. Bei der Qualitätskontrolle in der Produktion, sind die dynamischen Größen schnell zu bestimmende Merkmale. MAUL-THEET bietet ein Komplettsystem an, welches diese Messungen vollautomatisch durchführt, auswertet und gegebenenfalls bei abweichenden Bauteilen mit Markieren oder Auswurf des Bauteils veranlässt.

AUTOMOTIVE TESTING EXPO EUROPE 2024 WIEDER IN STUTTGART!

Maul-Theet ist auch dieses Jahr wieder auf der ATE in Stuttgart 4., 5., 6., Juni 2024!

Wir sind bei LINK Engineering auf dem Stand 1604 an zu treffen.

Mit in unserem Gepäck haben wir unseren neuen vImpact-64 welcher speziell für End-Of-Line Test entwickelt wurde.

Passend zu dem vImpact-64 werden wir auch unsere neuen END-OF-LINE Teststand  vorstellen.

Dieser kann vollautomatisch Bauteilprüfungen durchführen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kommt vorbei und sprecht mit uns!

NEU! Hit-Counter für unsere vImpact-Serie!

Wir haben einen Hit-Counter für die neuen Modelle unserer vImpact-Serie integriert.

Bedienbar ist dieser durch ein drittes Feld unten auf dem Display.

Wenn der Hit-Counter auf „0“ steht, arbeitet der Hammer wie gewohnt in einer Endlosschleife.

Wenn man ihm jedoch ein Zahl zuweist, wird diese runtergezählt und der Hammer stoppt nach Ablauf automatisch.

Hierdurch können Messungen mit einer vorgegebenen Anzahl von Schlägen durchgeführt und überschüssige Hammerschläge vermieden werden.

Dies wirkt sich positiv auf die Lebensdauer des Systems aus.

NEU! Zubehör für unsere vImpact-Serie!

Wir haben ab sofort einiges Zubehör für unsere vImpact-Serie auf Lager.

Vom Hoopguard, der den Schaft des vImpact-63 schützt, bis hin zu superflexiblen BNC-Kabeln in allen gewünschten Größen,

zur TriggerBox, mit der Sie beliebige vImpacts auslösen können.

DAQ 4×100 SOON IN STOCK !

Statt 20kHz 4 Kanal oder 80kHz 3 Kanal ohne Generator gibt es jetzt 100kHz 4 Kanal mit Generator USB-C und Ethernet!

The DAQ 4x100kHz preislich bei der 20kHz karte was sie natürlich noch interessanter für den Markt macht.

Alles kommt in einem robusten Aluminiumgehäuse welches gleichzeitig die Anschlüsse schützt.

Vorbestelllung können gemacht werden da die ersten DAQ 4x100kHz vorrausichtlich Anfang 2024 ankommen.

Schon einmal die Eigenfrequenzen und Dämpfung von einem Bauteil bestimmt? Nein? Kein problem!

Der NFT mach das für Sie! Einfach angeben was für ein Prüfling man messen will,

je nach bedarf Seriennummer Name etc. eingeben.

Hammer und Laser nach einem vorgegeben Foto ausrichten und die Messung per Mausklick Starten.
Auswertung/Report nach Wunsch drucken oder versenden.
So einfach kann eine Messung sein.

Es wird sehr, sehr kalt werden! vImpact-63 UPGRADE

Bisher war es möglich, den vImpact-63 als ICE-Version zu bestellen,

was ihn für Klimakammern tauglich macht.
Dies ist ab sofort nicht mehr nötig!
Alle neuen vImpact-63 sind jetzt für Klimakammern geeignet.
In Zusammenarbeit mit der Firma Hörger&Gässler

haben wir die passenden mechanischen Laborarme in Maul-Theet-Blau anfertigen lassen.

Bisher hatten wir die hydraulischen Laborarme in Gold, die ein höheres Gewicht tragen können,

aber aufgrund der Hydraulikflüssigkeit nicht für die Klimakammer verwendet werden können.

READY TO ORDER the new vImpact-2003c ?

Die Vorteile des neuen vImpact-2003c  (compact)

Wir haben es geschafft!

Unser neuester Automatischer Modalhammer ist der vImpact-2003c!

Der vImpact-2003c hat gegenüber seinem Vorgänger, dem vImpact-2003 ganze 3kg abgespeckt.

Seine Außenmaße sind von 80x80mm zu 60x60mm geschrumpft.

Auch die Länge ist jetzt auf 320mm inklusive Messzelle verkürzt worden.

Das alles haben wir geschafft ohne Spitzenkraft oder andere Funktionen zu verlieren.

Durch die geringeren Maße und das geringere Gewicht kann man den Hammer jetzt leichter einrichten.

Um zusätzlich noch besser an räumlich begrenzte Messpunkte zu kommen, gibt es eine zweite

Einbaudose für das Verbindungskabel des Hammers in der Grundplatte.

Das verkürzt gegenüber dem vImpact-2003 die Länge des aufgebauten Hammers noch mal um 100mm.

LINK and Maul-Theet to Enter Exclusive Strategic Partnership!

Link Engineering Company (LINK), a premier provider of customized testing equipment, and Maul-Theet, a leader in structural dynamics for more than 25 years, are excited to announce that, effective February 2023, they have entered into a strategic partnership. Moving forward, LINK will leverage their global presence and begin marketing, sales, and support initiatives for the Maul-Theet product line at all LINK sites.

Januar 2023 kommt die NEUE!   100kHz 4 Kanäle USB & Ethernet

Bald ist es so weit und die vMeas Standard 20kHz 4 Kanal Karte
wird eine Antiquität!
Unsere neue Messkarte liefert im gleichem Preissegment ein vielfaches mehr an Leistung und Ausstattung.
Auch unser ScanSet wird davon profitieren.

Die vMeas 2.0

  • 100kHz
  • 4 Kanäle
  • 24Bit
  • Anti-aliasing-filter
  • IEPE (2-4mA)
  • USB Anschluss
  • Ethernet Anschluss
  • Power over USB
  • Power over Ethernet
  • Synchrone Abtastung
  • Kaskadierbar

ScanSet-100kHz

Mit der neuen 100kHz Karte verabschieden wir uns auch von dem 20kHz und dem 80kHz ScanSet.
Was Heißt das für unsere Kunden?
Maul-Theet bleibt seiner Preispolitik treu!
Für den Preis eines 20kHz ScanSet erhlaten Sie jetzt ein 100kHz!
Verfügbar ab Februar 2023.

Die „vImpact“ Familie bekommt Zuwachs!

Die klassischen vImpact Hämmer vImpact-63 und vImpact-2003 sind für sehr viele Anwendungen die erste Wahl und sehr beliebt bei Ihren Anwendern.

Es gibt jedoch Fälle bei denen die Automatischen Modalhämmer an ihre physikalischen grenzen kommen. Deshalb ist Maul-Theet immer dabei neue Modelle für die vImpact Familie zu entwickeln.

Bald erhältlich:

Der vImpact-Gravity

Bei diesem vImpact handelt es sich um einen Pendelhammer der automatisch hochgehoben und fallen gelassen wird. Nach dem Auftreffen auf das Objekt wird der Hammer abgefangen um „Double Hits“ zu vermeiden. Dieser Hammer ermöglicht es an sehr weichen Oberflächen wie z.B. Seiten für Musikinstrumente Messungen und Qualitätsprüfungen durchzuführen.

Der vImpact-Compact

Wir sind dabei den vImpact-2003 zu verkleinern ohne Funktionen oder Kraft zu verlieren.

Der vImpact-Automatic

Dieser Automatische Modalhammer soll es möglich machen sich selbst zu positionieren und einzurichten.

Das Einsatzgebiet des vImpacts  soll das komplett autonome Testen von Produkten in der Serienproduktion sein.

Der Automatische Hammer „vImpact“ jetzt Digital!

Die neuen vImpact Hämmer sind jetzt digital mit Touchscreen. Das hat sehr viele Vorteile für den Nutzer:

  • Fernsteuerbar über „vImpact Control Software“ oder ASCII Befehle
  • Einstellungen speicherbar
  • Stoßkraft von 0 bis 100% einstellbar
  • Einrichtmodus
  • Countdown bis zum Stoß im Timer-Modus

Der vImpact kann jetzt über die USB Schnittstelle in Prüfstände integriert werden und via Software nach Kundenwunsch gesteuert werden.

„End Of Line Testing“ mit dem vImpact

Maul-Theet bietet individuelle Remote Software Lösungen für die Bedürfnisse der Kunden an.

Für den End-of-Line Test für verschiedene Messobjekte ist es möglich die Hammereinrichtung zu dokumentieren (z.B. Abstand des der Hammerspitze zum Messobjekt) und die entsprechende Hammereinstellungen abzuspeichern.

Auf Wunsch kann die Auswahl der Messobjekte dann manuell oder mit einem QR-oder Barcodescanner erfolgen.

vImpact

Maul-Theet goes „indoor“

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung in der Schwingungsmessung und Baudynamik können wir Ihnen Seminare anbieten, deren Inhalte auf Ihre Anwendungen und Ihren Standort abgestimmt sind. Diese „Indoor“-Seminare können Themen behandeln wie:

  • Grundlagen in Schwingungen, Signal- und Systemanalyse
  • Methoden der Spektralanalyse
  • Messkette und praktische Signalanalyse
  • Modale Identifikation
  • Praktische Messungen

Länge und Inhalt eines Seminars können an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Seminar/Schulung